Aufhören

Hallo,

 

ich denke ans Aufhören. Leser sind kaum noch vorhanden,  und so ins Leere schreiben macht mir keinen Spaß mehr.

Ich werde den wenigen die mir ab und zu noch schreiben noch mitteilen wann ich aufhöre.

 

Bb Nele

 

Standard

SonntagsKolumne: Diäten

Moin,

endlich ist es mal nicht sooooo heiß! Die Sonne scheint nicht so doll, fast gar nicht und wir, die wir die Hitze nicht so gut vertragen, können aufatmen.

Wie ist denn bei euch heute das Wetter?

——————————————————–

Neulich habe ich doch eine Kolumne darüber geschrieben, dass Frau Petry von der AFD der WAMs gesagt hat, die Rentner müssen kürzer treten, weil das Geld knapp ist. Ich schrieb dazu, hoffentlich erinnert sie sich daran, wenn die Diäten erhöht werden sollen.

Neulich hatte ich ein interessantes Gespräch mit dem Chef des Fahrradladens meines Vertrauens. Der sagte: „Diät ist doch was bei dem man weniger zuführt und daraufhin abnimmt. Da ist der Lohn/Gehalt für Politiker ziemlich irreführend, denn die ist ja nun alles andere als abnehmend, oder wenig zuführend.“

Vor allem wenn sie jedes Jahr so stark erhöht wird, das der normale Bürger davon nur träumen kann. Denn der muss sich oft genug mit einem zehntel der Politiker-Diäten begnügen.

 

Wünsche allen einen wunderschön erholsamen Sonntag.

 

Nele + Bär

 

 

 

Standard

DSC_0241-1

Ein kleiner Scherz

Bild

SonntagsKolumne: AFD: Rentner müssen kürzer treten

Moin,

na? Wie war euer Sonntag?

Ich war im Schwimmbad und bin erfrischende 1000m geschwommen. Ach war das herrlich. Wenn da nur nicht der entsetzliche Dreck in dem Umkleideraum auf dem Fußboden in den Spinden und der Ablage vor dem Spiegel wäre…

Ist das bei euch in den Schwimmbädern auch so?

—————————————————-

In der Wams stand heute zu lesen, das die AFDTante Petry sagte, die Rentner müssen kürzer treten.

Leider gibt es Millionen von Renter die unter der Armutsgrenze leben, dank sehr kleiner Rente. Und die sollen nun noch kürzer treten? Wohin denn?

Haben die Damen und Herren Politiker überhaupt eine Ahnung, wie das ist, mit so verdammt wenig Geld auskommen zu müssen? Am 20. eines jeden Monats, knabbern die den Kitt von den Fenstern!!! Denn einkaufen können sie nicht mehr gehen, mangels Geld.

Aber vielleicht erinnert sich Frau Petry ja mal daran, was sie den Rentnern in Altersarmut zumutet, wenn es um ihre Diätenerhöhungen geht, und die Damen und Herren Politiker verzichten mal 10 Jahre auf eine Erhöhung, sonst könnte der Wähler noch meinen das die Diätenerhöhung zu einem Selbstbedienungssystem für Politiker mutiert.

 

Schönen Sonntag Abend wünschen euch Nele + ihr Bär

Standard

Kolumne: Was soll das?

Moin,

na wie ist das Wetter bei euch?

bei uns hat´s heute mal ein paar Tropfen geregnet und von fern grummelte ein Gewitter, aber das war auch alles.

dafür ist unser Freibad geschlossen, weil ja ein Unwetter vorhergesagt wurde. (Bäderampel, wie ich schon drüber berichtet habe)

Das kommt bestimmt erst Morgen, so wie oft, nach uns kommt sowas meist einen Tag später. Dafür können wir aber wieder in Freibad gehen!

 

Nun der Aufreger: Bei uns in der Region wird die TV  Senderfrequenz auf HD umgestellt. Wer bisher DVB-T hatte braucht nun DVB T2 HD. Dafür braucht man aber ein neues Gerät, das diesen Empfang auch entgegen nimmt.

Wer so ein Gerät nicht hat, macht am 01.06.16 ein dummes Gesicht und guckt in die Röhre.

Da wir in Deutschland sehr viel Altersarmut haben, frage ich mich, wie die vielen alten Rentner sich ein neues Gerät leisten können?

Es ist einfach eine Unverschämtheit einfach mal so etwas umzustellen und einige Regionen/ arme Menschen, die auf TV angewiesen sind, einfach so im Regen stehen zu lassen!

Hat von euch Jemand schon diese Umstellung mitgemacht?

Was meint ihr?

 

Schönen Montag wünschen euch

Nele + Bär

 

 

Standard

Radler dürfen 1,6 Promille im Blut haben?

Moin,

wir hatten heute gutes Wetter, obwohl der Wetterbericht nicht soooo gutes Wetter vorhergesagt hatte. Und wie wars bei euch?

 

Heute geisterte ein Meldung durch die TagesPresse: Für Radler wird die PromillGrenze von 1,6 auf 1,1 Promille herabgesenkt.

Also mal ehrlich, wenn ich 1,1 Promille im Blut habe, kann ich nicht mehr stehen, geschweige denn gerade aus gehen. Dann nehme ich lieber das Rad, besser noch das Auto, da hat man 4 Räder unter dem Hintern und muß nicht die Balance halten…

Deshalb verstehe ich auch nicht, warum Autofahrer nur 0,5 Promille haben dürfen. Bei 0,5 Promille traue ich mir noch ganz locker zu, mit dem Rad zu fahren! Jawohl.

 

In diesem Sinne – hicks – schönen Abend noch.

Eure Nele

 

Standard